Verglasung

Wohnkomfort durch funktion verglasung

Schon seit Jahren gibt es neben herkömmlichem Isolierglas auch spezielle Versionen, etwa Schallschutz-, Sonnenschutz- oder Sicherheits-Isolierglas. Der technische Unterschied zwischen diesen und den herkömmlichen Isoliergläsern besteht vor allem im jeweiligen Aufbau: Durch speziell beschichtete Gläser und unterschiedliche Gasfüllungen lassen sich wesentliche Vorteile, beispielsweise hinsichtlich des Schallschutzes und Wärmeschutz, erzielen.

Verglasung

 

Glas im Wintergarten Bau - Ein Wohnraum lebt vom Glas.

 Was schön anzuschauen ist, muss aber auch funktionell sein und alle gewünschten Anforderungen erfüllen, denn Glas hat einen ganz wesentlichen Einfluss darauf, ob ein Wintergarten „funktioniert“ oder nicht. Wintergärten sind aufgrund des hohen Glasanteils und der relativ geringen Baumasse thermisch labil, d.h. sie werden schnell warm, kühlen aber auch schnell wieder aus. Wie schnell beides vor sich geht, hängt vom g-Wert und (u-) k-Wert der Verglasung ab.


 

 

Unterschiedliche Glassorten:

Für Dächer verwendet man hauptsächlich Verbundsicherheitsgläser als Wärmeschutz- bzw. Sonnenschutzglas (filtern erhebliche Teile des Sonnenlichtes heraus). Die Innenscheibe ist splitterbindend und verletzungssicher ausgeführt. Diese Gläser haben eine gute Wärmedämmung, einen hohen Lichtdurchlass und bieten einen entsprechenden Hitzeschutz. Auf Wunsch erhalten die Verglasungen auch eine höhere Wärmedämmung. Diese Gläser gibt es auch als Kombinations-Gläser z. B. mit einer reinigungsunterstützenden Beschichtung oder als Schallschutzglas. Für Fixwände, Fenster und Terrassentüren werden Isolierverglasungen mit Wärmedämmung verwendet.

 

 

Verglasung 2

 

Funktionsgläser: MGTherm Heat Mirror

Die Fortschritte in der Werkstofftechnik haben so genannte Funktionsgläser möglich gemacht, die weit mehr können, als nur Licht passieren zu lassen. Besonders effektiv im Wintergartenbereich ist die Verglasung mit Heat Mirror-Glas, ein spezielles Sonnen- und Wärmeschutzglas, bei dessen Entwicklung die Erkenntnisse der amerikanischen Weltraumforschung berücksichtigt wurden.

Super spaser

 

Isolierglas ist nicht gleich Isolierglas

Eine Super Spacer® Verglasung hilft, Ihr Heim wärmer zu halten –und Ihre Heizkostenrechnung zu senken. Im Gegensatz zu konventioneller Isolierverglasung reduzieren Isoliergläser mit Super Spacer® zwischen den Glasscheiben aktiv den Wärmeverlust dort, wo normalerweise die meiste Energie verloren geht.

  •  

    .